RC Modellbau Modellauto Wissen / RC Verbrenner Car

Bookmark and Share

RC Car Elektrik

Fernsteuerung:

Um Funkstörungen und da mit entstehende Cash beim RC Car vorzubeugen sollte eine digitale Fernsteuerung verwendet werden.

Servo

Der Lenkservo beim RC Auto sollte immer die vorgegebene gleichbleibende Spannung erhalten, da mit keine Defekte oder Schäden auftreten. Dafür eignet sich ein Gleichspannungs Konverter perfekt. Für eine starke und schnelle Lenkung sind 14-18 kg Zugkraft am Modellbau Servo ideal.

Modellautos Karosserie

Aerodynamik:

Die Modell Karosserie in erster Linie nach Aussehen und Design wählen. Eine aerodynamische Karosserie beim RC Car für mehr Bodenhaftung bringt sehr wenig, da die Geschwindigkeit zu gering ist. Flügel und Spoiler halten das Modell etwas stabiler. Die Karosserie sollte flach und somit strömungsgünstiger sein. Den Unterboden des Cars nicht verkleiden, der Verbrenner Motor würde nicht mehr ausreichend gekühlt.

Fahrzeughöhe

Im Optimalfall liegt die Hinterachse etwas höher als die Vorderachse.

Modellbau Verbrenner Motoren

Verdichtung

Um den Verbrenner Motor optimal einzustellen, sind Test’s unausweichlich. Ziel dabei ist es den maximalen Drehmoment bei höchster Leistung zu finden. Dazu kann die Verdichtung erhöht werden, am einfachsten sind dazu verschiedene Stärken von Zylinderfußdichtungen einzusetzen. Jedoch kann sich eine zu hohe Verdichtung negativ auswirken.

Kraftstoff

Im Verbrenner Modellautos Hobby werden verschiedene Kraftstoffe verwendet: Nitro führt zu hoher Leistung beim Glühzünder Motor. Normaler Kraftstoff zw. 98-108 Oktan wird bei den Modellbau Ottomotoren benutzt. Als grobe Faustregel zw. Kraftstoff und Öl gilt ein Mischverhältnis 1:30.

Vergaser

Der Vergaser zerstäubt den Kraftstoff mit Luft und entwickelt somit ein zündfähiges Gasgemisch für den 2-Takt Motor. Damit der Verbrenner Motor sauber hochdreht soll die Einstellung am Vergaser leicht fett sein.

Leistung steigern

Die größte Leistung Steigerung erzielt man durch Tuning der Modell Motoren oder oder durch Erhöhung der Motor Drehzahl. Eine günstige und effektive Variante ist die Reibung in den Antriebsteilen und Motor zu verringern. Durch Nachberarbeitung, Entgräten und Schmieren diverser Teile kann Reibung verringert und Leistung des RC Car erhöht werden.

Kühlung der Motoren

Der Modell Motor läuft nur bei richtiger Betriebstemperatur optimal. Um einer Überhitzung des Verbrenner Motors vorzubeugen können die Scheiben der Karosserie ausgeschnitten werden, der Unterboden des Car nicht verkleiden und achten daß der Motor und die Kühlrippen sauber sind.

Kraftübertragung

Antrieb 2WD 4WD

Für eine bessere Kraftübertragung und leichteres Steuern des RC Modellautos ist 4WD (Allradantieb) gegenüber dem 2WD (Heck- oder Frontantrieb) vorteilhafter. Je höher die Leistung des Cars, desto instabiler ist der 2WD.

Kupplung

Durch eine einstellbare Kupplung können unterschiedlich leistungsstarke Motoren mit dem jeweiligen Drehmoment der Anforderung angepasst werden. Leistungsstarke Modell Motoren haben bei hohen Drehzahlen das maximale Drehmoment, daher sollte die Kupplung auf "spät einkuppeln" eingestellt werden.

Traktion

Eine hohe Traktion beim 4WD RC Car erreicht man durch gleichmäßige Gewichtsverteilung und niedrigem Schwerpunkt. 2WD Modelle müssen das meiste Gewicht auf der Antriebsachse haben. Fachartikel zu Modellbau Getriebe