Amewi Pitbull Buggy

(4 / 5 bei 9 Stimmen)

568,05 € 649,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 15. Juli 2018 23:26

RTR
Fernsteuerung2,4 GHz Fernbedienung
Eigenschaften

Mögliche Fahrzeit von bis zu 60 Minuten

Empfohlenes Altergeeignet ab 14 Jahre
Tuningfähig
Abmessungen82,5 x 48 x 27 cm
Maßstab1:6
Mein Fazit

Der RC Verbrenner Buggy aus dem Hause Pitbull-X hat einige Vorteile zu bieten und ist gerade für RC Fahrer mit etwas Erfahrung ein kleines Kraftpaket mit großem Herausforderungspotenzial. Daher hat er sich bereits eine Kaufempfehlung verdient. Betont wird diese noch durch die praktische Betankung mit normalem Tankstellenbenzin, das langfristig Geld spart. Die hohe Leistung und der robuste Aufbau ergeben zusammen mit dem einfachen Handling ein tolles Paket, das die Investition durchaus lohnend macht.


Der RC Verbrenner Buggy von Pitbull-X hat ordentlich was unter der Haube. Das macht sich in der Leistung bemerkbar, jedoch auch am Gewicht und beim Preis. Daher ist er kein Einstiegsgerät. Fortgeschrittenen RC Modellbauern und –Fahrern hat er jedoch einige Vorzüge zu bieten.

Die Vorteile des RC Verbrenner Buggys

Im Gegensatz zu vielen anderen Verbrennern kann der RC Verbrenner Buggy mit einem normalen 1:25 Benzingemisch betankt werden. Es muss also kein spezielles Modellauto-Benzin gekauft werden, das langfristig recht teuer wird. Dazu ist das RTR, also ready to run und damit sofort einsatzbereit. Einzig der 700 ccm Tank muss gefüllt und die Steuerung mit Akkus versehen werden, schon kann es losgehen. Und zwar richtig lange, denn eine Tankfüllung reicht bis zu 60 Minuten. Wer etwas schneller fährt, kann sich immer noch über Einsätze von 45 Minuten Länge freuen.

Die vorderen Reifen haben einen Durchmesser von 17,6 cm, die Hinteren bemessen 17,0 cm. Dadurch hat der RC Verbrenner Buggy einen leicht vorderlastigen Look, wirkt aber insgesamt schnittig und doch imposant. Mit einer Länge von 82,5 cm und einem Gewicht von 12,5 kg ist das RC Modell vielleicht nicht ganz so spielend zu transportieren, wie kleinere Varianten. Dafür liefert es jedoch auch hohe Geschwindigkeiten und eine aufregende Show, sobald es auf der Bahn angekommen ist. Und steckt dabei auch kleinere Zusammenstöße weg. Dafür zeichnen sich die qualitativ hochwertigen Bauteile und die detaillierte, solide Verarbeitung verantwortlich.

In der Steuerung erweist sich der RC Verbrenner Buggy als ausgesprochen gutmütig und spricht zwar sofort aber dennoch ausgeglichen auf Lenkbewegungen an.
Zu guter Letzt darf dann auch nicht unerwähnt bleiben, dass der RC Verbrenner Buggy an sich preisintensiv ist – die angebotene Qualität und Leistung aber normalerweise deutlich mehr zu Buche schlägt.

Die Nachteile des RC Verbrenner Buggys

Der einzige potenzielle Nachteil, der sich an dem RC Verbrenner Buggy finden lässt, ist die notwendige Einlaufphase.
Hierfür ist zumindest ein klein wenig Erfahrung mit Verbrennern nötig. In diesem Punkt unterscheidet sich der RC Verbrenner Buggy von Pitbull-X allerdings nicht von anderen RC Verbrennern. Das Einfahren ist also kein tatsächlicher Nachteil, sondern schlicht eine Notwendigkeit.

Teile diesen Beitrag wenn er dir gefallen hat!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


568,05 € 649,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 15. Juli 2018 23:26