RC Verbrenner Autos - Die besten Modellauto Verbrenner im Überblick

RC Verbrenner Autos haben ihren elektrisch betriebenen Verwandten einiges vorweg. So sind sie schneller und ausdauernder. Die 5 besten Modellautos mit Verbrenner Motor finden Sie hier.

12345
Amewi Pitbull Buggy thumbnail Für Fortgeschrittene Seben Brushless Extreme RC thumbnail RC Carson Specter thumbnail Mein Favorit Seben Brushless ME3 MK20 Extreme RC thumbnail Jamara RC-Buggy Splinter thumbnail Kraftpaket
ModellAmewi Pitbull BuggySeben Brushless Extreme RCRC Carson SpecterSeben Brushless ME3 MK20 Extreme RCJamara RC-Buggy Splinter
Preis

549,00 € 649,00 €

129,99 € 169,99 €

259,00 €

164,99 €

139,72 € 197,99 €

Testergebnis - - - - -
Bewertung
RTR
Fernsteuerung2,4 GHz Fernbedienung2,4 GHz Fernbedienung2,4 GHz Fernsteuerung2,4 GHz Fernbedienung2,4 GHz Fernbedienung
Eigenschaften

Mögliche Fahrzeit von bis zu 60 Minuten

Rückwärtsgang integriert, 4WD Allrad, FailSafe Funktion

-

Rückwärtsgang integriert, 4WD Allrad, FailSafe Funktion

Schmutzgeschützte Getriebeeinheit, Spritzwassergeschütze Empfängerbox

Empfohlenes Altergeeignet ab 14 Jahregeeignet ab 12 Jahregeeignet ab 14 Jahregeeignet ab 12 Jahregeeignet ab 14 Jahre
Tuningfähig
Abmessungen82,5 x 48 x 27 cm62 x 31 x 21,6 cm59,4 x 36,2 x 20,4 cm52,8 x 37,6 x 24,6 cm39 x 26,5 x 16 cm
Maßstab1:61:101:81:101:10
Mein Fazit

Der RC Verbrenner Buggy aus dem Hause Pitbull-X hat einige Vorteile zu bieten und ist gerade für RC Fahrer mit etwas Erfahrung ein kleines Kraftpaket mit großem Herausforderungspotenzial. Daher hat er sich bereits eine Kaufempfehlung verdient. Betont wird diese noch durch die praktische Betankung mit normalem Tankstellenbenzin, das langfristig Geld spart. Die hohe Leistung und der robuste Aufbau ergeben zusammen mit dem einfachen Handling ein tolles Paket, das die Investition durchaus lohnend macht.

Das ferngesteuerte Auto mit Benzinantrieb von Seben ist eine tolle Basis für alle, die auf ein RC Verbrenner Modell umsteigen möchten. Optimal ist es auch deswegen, weil es ständig erweitert und getunt werden kann. So wird aus dem Auto für Einsteiger mit der Zeit eine individuelle Profi-Maschine. Aber selbst, wenn es nur zum Fahren und nicht zum Basteln genutzt wird, können sich die Fahrer auf großen Fahrspaß freuen. Die Kaufempfehlung ist hier klar und frei von Einschränkungen.

Der Carson Specter Verbrenner ist im Maßstab 1:8 ein richtiger Blickfang. Und einmal eingefahren ein rasantes RC Modell, das so einiges wegstecken kann. Wer damit noch nicht zufrieden ist, kann sich über die zahlreichen Tuningmöglichkeiten freuen, die aus dem Ausgangsgerät ein Modell der Spitzenklasse machen können.

Der Seben Brushless ME3 MK20 Extreme RC ist für Anfänger und fortgeschrittene RC Modellbastler geeignet und eine klare und uneingeschränkte Kaufempfehlung wert. Erweiterbar, mit zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten ausgestattet und selbst ohne Veränderungen leistungsstark ist der Seben ME3 MK20 Extreme einfach auf ganzer Linie überzeugend.

Der RC-Buggy Splinter von Jamara ist ein sehr kompakter und dennoch leistungsstarker Verbrenner, der im Gelände und auf der Rennstrecke eine gute Figur macht. Er ist sowohl für Anfänger bei den RC Verbrennern geeignet, als auch ideal für leidenschaftliche Bastler und kann Fahrer so lange begleiten. Die klare und uneingeschränkte Empfehlung zum Kauf versteht sich da ganz von allein.

Preis

549,00 € 649,00 €

129,99 € 169,99 €

259,00 €

164,99 €

139,72 € 197,99 €

Details auf amazon ansehenDetails auf amazon ansehenDetails auf amazon ansehenDetails auf amazon ansehenDetails auf amazon ansehen

*Affiliate Link – Diese Seite verlinkt zu unserem Partner Amazon. Wenn Sie von dieser Website zu unserem Partner weitergeleitet werden und etwas kaufen, erhalten wir eine Verkaufsprovision. Für Sie entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten.

Der Vergleich auf dieser Seite spiegelt nur unsere eigenen Erfahrungen wieder, ausführliche Test – Berichte und die Testsieger finden Sie auf Stiftung Warentest, Ökotest und Chip online.

 

Was gilt es bei der Entscheidung für ein RC Verbrenner Auto zu beachten?

 

RC Verbrenner Autos haben ihren elektrisch betriebenen Verwandten einiges vorweg. So sind sie schneller und ausdauernder. Eine Geschwindigkeit von 70 km/h und mehrist keine Besonderheit. Zwangspausen zum Wechseln des Akkus oder Laden gehören mit ihnen der Vergangenheit an. Natürlich kann es bei sehr langen Einsätzen vorkommen, dass der Tank einmal wieder gefüllt werden muss. Nach einer kurzen Wartezeit zum Abkühlen des Geräts ist dies aber eine Sache von wenigen Minuten. Und tut dem Fahrspaß keinen Abbruch. Durch die entstehenden Dämpfe und Abgase sind Verbrenner RC Modelle aber wirklich nur für den Outdoor Gebrauch bestimmt. Eine Alternative können spezielle Hallen sein.
Bei der Kaufentscheidung sind eben die Faktoren zu beachten, die auch bei elektrisch betriebenen RC Autos eine Rolle spielen. Besonders wichtig sind Dämpfer, Tankvolumen und Reichweite der Funkverbindung. So schnell die RC Verbrenner Autos sind, so schnell sind sie auch weit vom Sender entfernt. Entsprechend groß muss der Radius des Empfangs sein.
Hinweis: RC Verbrenner Autos sind nicht für den Einstieg in den RC Modellbau geeignet. Das wird schon aufgrund ihres hohen Preises recht wirksam verhindert. Die Bedienung ist jedoch sehr anspruchsvoll, weswegen zusätzlich zur eigenen Erfahrung mit anderen Modellen ein bereits geübter Verbrenner-Fahrer um Rat gebeten werden sollte. Ein entsprechender Verein ist hierfür ideal.

 

Mein Favorit RC Carson Specter

259,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details auf amazon ansehen

 

RC Modellbau mit Verbrennungsmotor

 
Modellbaufreunde wissen, dass dieses Hobby weitaus mehr bedeutet, als bloß das Fahren mit Spielzeugautos. Ziel des RC Modellbaus ist es vielmehr, Fahrzeuge nicht nur optisch, sondern auch technisch so naturgetreu wie möglich zu bauen. Da gehört auch der Verbrennungsmotor fest dazu. In Autos, wie wir sie im Straßenverkehr finden, kommt schließlich auch überwiegend der Verbrenner zum Einsatz. Eine Anschaffung, die jedoch nicht nur Anfänger, sondern auch Umsteiger der Elektrovariante scheuen: Schon auf den ersten Blick müssen scheinbar zu viele Details beachtet werden, angefangen beim optimalen Mischverhältnis des Treibstoffes, der nun benötigt wird.
 
Während Verbrennungsmotoren früher die einzige Möglichkeit waren, die kleinen Fahrzeuge anzutreiben, steht er für wahre Fans noch heute außer Konkurrenz. Zwar wirken Elektromotoren auf den ersten Blick bequemer, doch der große Vorteil an Verbrennungsmotoren liegt klar auf der Hand: Eine hohe Leistung bei vergleichsweise geringem Hubraum. Vor allem im Wettbewerbsbereich ist diese Energie zusammen mit dem Handling des Fahrzeugs entscheidend. Auch mit leeren Akkus, die es erst aufzuladen gilt, haben Fahrer von RC Modellen mit Verbrennungsmotor nicht zu kämpfen. Doch schon bei der Auswahl des Motors stehen nicht nur Neulinge vor der Frage: welchen wählen? Grundsätzlich unterscheidet man hier zwischen den Funktionsprinzipien der 2- oder 4-Takt-Motoren, der Hubraumgröße sowie dem Zündsystem. Im Endeffekt kommt es also auf die eigenen Prioritäten und Anforderungen an den Modellwagen an.
Ganz wichtig, wenn der Einbau schließlich bewerkstelligt wurde: Das Einlaufen des Motors bei konstanter Leerlaufdrehzahl, denn hier wird ein entscheidender Beitrag zur Leistung und Lebensdauer des Motors geleistet. Wer lange Freude am neuen Motor haben möchte, sollte zudem auf die Qualität des Treibstoffes achten, denn Verunreinigungen darin rächen sich schnell. Optimalerweise besteht Modelltreibstoff aus einer Mischung aus Methanol, Rizinus- oder Synthetiköl als Schmierstoff, sowie Nitromethan. Letzterer wird meist zu geringen Mengen unter 10% beigemischt. Bei bis zu 30%, vorwiegend im Rennbereich, kann die Leistung jedoch erheblich gesteigert werden.

 

Modellbau Verbrenner Motoren

 

Verdichtung
Um den Verbrenner Motor optimal einzustellen, sind Test’s unausweichlich. Ziel dabei ist es den maximalen Drehmoment bei höchster Leistung zu finden. Dazu kann die Verdichtung erhöht werden, am einfachsten sind dazu verschiedene Stärken von Zylinderfußdichtungen einzusetzen. Jedoch kann sich eine zu hohe Verdichtung negativ auswirken.

 

Kraftstoff
m Verbrenner Modellautos Hobby werden verschiedene Kraftstoffe verwendet: Nitro führt zu hoher Leistung beim Glühzünder Motor. Normaler Kraftstoff zw. 98-108 Oktan wird bei den Modellbau Ottomotoren benutzt. Als grobe Faustregel zw. Kraftstoff und Öl gilt ein Mischverhältnis 1:30.

 

Vergaser
Der Vergaser zerstäubt den Kraftstoff mit Luft und entwickelt somit ein zündfähiges Gasgemisch für den 2-Takt Motor. Damit der Verbrenner Motor sauber hochdreht soll die Einstellung am Vergaser leicht fett sein.

 

Leistung steigern
Die größte Leistung Steigerung erzielt man durch Tuning der Modell Motoren oder oder durch Erhöhung der Motor Drehzahl. Eine günstige und effektive Variante ist die Reibung in den Antriebsteilen und Motor zu verringern. Durch Nachberarbeitung, Entgräten und Schmieren diverser Teile kann Reibung verringert und Leistung des RC Car erhöht werden.

 

Kühlung der Motoren
  Der Modell Motor läuft nur bei richtiger Betriebstemperatur optimal. Um einer Überhitzung des Verbrenner Motors vorzubeugen können die Scheiben der Karosserie ausgeschnitten werden, der Unterboden des Car nicht verkleiden und achten daß der Motor und die Kühlrippen sauber sind.

 

Kraftübertragung

 

Antrieb 2WD 4WD
Für eine bessere Kraftübertragung und leichteres Steuern des RC Modellautos ist 4WD (Allradantieb) gegenüber dem 2WD (Heck- oder Frontantrieb) vorteilhafter. Je höher die Leistung des Cars, desto instabiler ist der 2WD.

 

Kupplung
Durch eine einstellbare Kupplung können unterschiedlich leistungsstarke Motoren mit dem jeweiligen Drehmoment der Anforderung angepasst werden. Leistungsstarke Modell Motoren haben bei hohen Drehzahlen das maximale Drehmoment, daher sollte die Kupplung auf `spät einkuppeln` eingestellt werden.

 

Traktion
 Eine hohe Traktion beim 4WD RC Car erreicht man durch gleichmäßige Gewichtsverteilung und niedrigem Schwerpunkt. 2WD Modelle müssen das meiste Gewicht auf der Antriebsachse haben.

 

RC Car Elektrik

 

Fernsteuerung
Um Funkstörungen und da mit entstehende Cash beim RC Car vorzubeugen sollte eine digitale Fernsteuerung verwendet werden.

 

Servo
Der Lenkservo beim RC Auto sollte immer die vorgegebene gleichbleibende Spannung erhalten, da mit keine Defekte oder Schäden auftreten. Dafür eignet sich ein Gleichspannungs Konverter perfekt. Für eine starke und schnelle Lenkung sind 14-18 kg Zugkraft am Modellbau Servo ideal.

 

Modellautos Karosserie

 

Aerodynamik
Die Modell Karosserie in erster Linie nach Aussehen und Design wählen. Eine aerodynamische Karosserie beim RC Car für mehr Bodenhaftung bringt sehr wenig, da die Geschwindigkeit zu gering ist. Flügel und Spoiler halten das Modell etwas stabiler. Die Karosserie sollte flach und somit strömungsgünstiger sein. Den Unterboden des Cars nicht verkleiden, der Verbrenner Motor würde nicht mehr ausreichend gekühlt.

 

Fahrzeughöhe
Im Optimalfall liegt die Hinterachse etwas höher als die Vorderachse.

 

 


Kommentare

Manfred Seefeldt 1. November 2017 um 8:38

“Modellbaufreunde wissen, dass dieses Hobby weitaus mehr bedeutet, als bloß das Fahren mit Spielzeugautos.”
Wie wahr wie wahr, der Satz spricht mir aus der Seele. Einen klasse Blog hast du hier, als Modellbau-Fan hat mir dieser Beitrag natürlich besonders zugesprochen.

Ich Zukunft schau ich öfter vorbei, mach weiter so! 🙂

Gruß,
ManfreD

Antworten

Robert 14. Februar 2017 um 8:37

Bin mit meinen E-Motoren bisher sehr zufrieden, kann auch wegen der Lärmentwicklung wohl nicht auf einen Verbrenner umsteigen

Antworten

Auto Holger 22. Mai 2015 um 8:39

Das ist eine kurze prägnante Darstellung der Motoren. Ich glaub ich bleibe dennoch beim E-Motor. Man verpestet ja schon genug Umwelt mit seinem “echten!” großen Wagen.

Antworten

Daniel 4. März 2013 um 8:38

Wow, wirklich schöne neue Produkte 🙂
Was gibt es denn so neues von der RC Hubschrauber Front? Ich habe gehört das soll es in nächster Zeit auch viele neue RC Modellbau Bausätze geben. Weis man da genaueres?

Gruß
Daniel

Antworten

Jonas 27. April 2012 um 8:38

Sehr gute und sachliche Darstellung des Themas. Man sieht, dass sich der Autor in der Sache auskennt 🙂 Blog sieht sehr professionell aus!

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *