Modellauto Reifen – Modellreifen

Modellautos sind natürlich nicht nur etwas für Kinder, die gerne ein bisschen spielen. Hochwertige Modellautos haben für viele Leute einen großen Wert. Sammler geben oft viel Geld für gute Modelle aus und stecken außerdem viel Liebe in die Aufbereitung oder die Reparatur von solchen Autos. Wie beim echten Fahrzeug auch kann man für Modellautos jede Menge Zubehör kaufen. Eines der wichtigsten Teile sind wohl die Modellreifen. Diese gibt es von verschiedenen Herstellern in unterschiedlichen Größen und Ausführungen.

Um die richtigen Modellbau Reifen zu finden, die auch auf das eigene Modell passen, sollte man zunächst natürlich wissen, wer das Automodell hergestellt hat und welches Fahrzeug genau nachgebaut wurde. Darüber hinaus ist natürlich noch der Maßstab sehr wichtig. Denn andernfalls sind die Modellreifen zu groß oder zu klein. Selbstverständlich sind für Modellbau Reifen auch passende Felgen zu bekommen.

modellreifen

Modellreifen | amazon.de

Doch Modellbaureifen unterscheiden sich natürlich nicht nur hinsichtlich ihrer Größe und der aufgezogenen Felgen. Wie beim richtigen Motorsport auch gibt es unterschiedliche Profile, die für verschiedene Anwendungsgebiete konzipiert wurden. Fahren die Automodelle beispielsweise auf Rennbahnen, sind andere Modellbau Reifen nötig, als wenn sie im Freien und unebenen Flächen fahren sollen. Viele Firmen und Hersteller widmen viel Zeit und Energie in die Herstellung solcher Reifen. Allein bei den Modellen mit Profil gibt es schon erhebliche Unterschiede. Im echten Motorsport sind die Reifenprofile für den Offroadbereich sehr wichtig. Doch nicht nur das Profil selber, sondern auch die Gummimischung und -beschichtung machen einen großen Unterschied beim Fahrgefühl aus. Selbst sehr ähnliche Profile können bei der Benutzung von unterschiedlichem Gummi ein ganz anderes Fahrgefühl auslösen. Wer bei seinem Modellreifen also auf Nummer sicher gehen will und ein ganz bestimmtes Fahrgefühl erreichen möchte, der sollte die Reifen vor dem Kauf besser ausprobieren.

Oft bekommt man auch vom Hersteller des Modellautos schon wertvolle Tipps, welche Modellreifen gut geeignet wären. Doch natürlich kommt es auch sehr auf das subjektive Empfinden an. Jeder kommt mit unterschiedlichen Reifen auch unterschiedlich zurecht. Selbstverständlich ist es natürlich auch wichtig, dass die Modellbau Reifen fachgerecht montiert werden. Dazu ist ein wenig handwerkliches Geschick und das passende Werkzeug erforderlich.

Wer neue Modellbau Reifen sucht, sollte sich also über mehrere Dinge klar werden. Zum einen müssen die Modellreifen natürlich von der Größe her um Modellauto passen. Darüber hinaus sollte aber auch entscheiden werden, wo das Auto eingesetzt werden soll. Denn unterschiedliche Oberflächen der Strecken erfordern auch unterschiedliche Profile der Reifen – wie im richtigen Motorsport auch.

Teile diesen Beitrag wenn er dir gefallen hat!

Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *